Gartenideen

Privatgarten | Düsseldorf

ein langer, schmaler garten wirkt oft wie ein korridor, den man am liebsten eiligen schrittes wieder verlassen will. dem wurde in den entwürfen entgegengewirkt, indem das grundstück in eine abfolge unterschiedlicher räume geteilt wurde, die alle ihren eigenen charakter und ihre eigene atmosphäre besitzen, aber im ganzen eine einheit bilden. durch klug platzierte grenzen werden die proportionen der einzelnen bereiche bewahrt. sowohl die bestehende holzterrasse, als auch der malerische walnussbaum wurden in die entwürfe integriert.

Planung | 2004
Leistungsphase | 1-8
Grundstücksgröße | ca. 350 m²